101 Wege – Kommunikation und Kultur

Möchten Sie andere Frauen kennenlernen und sich mit ihnen zu allen möglichen Themen austauschen? Haben Sie Interesse daran, sich mit Kunst zu beschäftigen? Gehen Sie gerne in Ausstellungen oder sind Sie an Büchern interessiert? Vielleicht finden Sie etwas passendes in unseren Angeboten. Auch hier gilt eine vorherige Anmeldung.

Einige Angebote finden nicht regelmäßig statt, sondern werden über e-mail und die örtliche Presse bekannt gegeben. Erkundigen Sie sich im Frauenzentrum.

Mittwochsgruppe

Haben Sie Lust und Zeit, sich regelmäßig mit anderen Frauen zu treffen? Möchten Sie sich mit anderen Frauen austauschen, vielleicht
gemeinsam kreative Dinge gestalten oder auch mal miteinander kochen? Dann ist diese Gruppe richtig für Sie. Özgül Sahin leitet die
Treffen, die alle14 Tage mittwochs von 9.00 - 11.00 Uhr im Frauenzentrum stattfinden. Die Gruppe freut sich über neue Mitglieder und neue Ideen.
Die Teilnahme ist kostenlos.
Die nächsten Termine sind: 23.08., 06.09., 20.09. und 04.10.2017

Frauenfrühstück

Mehrmals im Jahr organisiert eine Gruppe von Vereinsfrauen ein Sonntagsfrühstück. Zu einem thematischen Einstieg (z.B. Rituale, Sprichwörter, was verstehen wir unter gutem Leben und weitere Themen) gibt es ein leckeres Frühstücks-Büffet.

Leitung: Christel König, Ingrid Stopper, Inge Müller, Doris Schmidt
Sonntag, 22.Oktober 2017, 10:00 bis 13:00 Uhr
Gebühr: 8 Euro
Thema: wird noch bekannt gegeben
 

Workshop »Schreibtraum«

Unter Anleitung schreiben Frauen eigene Texte (Prosa, Poesie), die innerhalb der Gruppe vorgetragen und besprochen werden.

Leitung: Astrid Ballweg
Donnerstag, 19:00 bis 21:00 Uhr, Kursbeginn auf Anfrage
Gebühr: 5 Termine, 35 Euro

Frauen über 60

Einmal monatlich trifft sich eine Gruppe von Frauen, die einen Teil ihrer Freizeit miteinander verbringen.

Es werden Museumsbesuche organisiert, Bücher besprochen und Aktivitäten geplant, die von einzelnen Mitgliedern vorgeschlagen werden.

Leitung: Inge Müller
Dritter Montag im Monat von 17:00 bis 19:00 Uhr
Gebühr: keine